Fred
Fred

Mittelaltername: Freki Erikson

 


Dabei seit: Jahreswechsel 2008

 


Über mich:  2008 lernte ich meine Freundin Manuela kennen. Da sie zum Julfest beim befreundeten Mittelalterverein Usedom e.V. eingeladen war, begleitete ich sie und verbrachte in geliehener Gewandung einen wunderschönen Jahreswechsel mit sympathischen Leuten in mittelalterlicher Atmosphäre am Lagerfeuer. Schnell war mir klar: Ich wollte dabei sein.

Also setzte sich mein Schatz an die Nähmaschine und kleidete mich markttauglich ein. ;-)

In Berlin/Pankow lagerte ich zum ersten Mal und mittlerweile blicke ich auf meine erste Saison in der Mittelalterszene zurück. Ich habe das Feeling und das angenehme Miteinander auf den Märkten genossen und eine Menge netter Leute kennen gelernt. Da ich bereits als Schmied gearbeitet habe, liegt mir natürlich alles, was mit Eisen, Stahl und Co. zu tun hat. Leider fehlt mir geeignetes Handwerkszeug, dennoch habe ich unter recht primitiven Bedingungen bereits Fibeln, Gürtelschnallen und Messer geschmiedet. Falls jemand noch einen Amboss hat, der vergessen in einer Ecke von besseren Zeiten träumt – bei mir könnte er ein neues Zuhause bekommen. ;-)